Ihr Werk wurde dem Warenkorb hinzugefügt
LUMAS Art Magazine

Entdecken Sie das neue LUMAS Art Magazine


In diesem Herbst wird es bunt! Wir zeigen Ihnen, was Giraffen im Vorgarten oder digitale Kunstregale mit LUMAS verbindet, geben Einblicke in die Infrarotfotografie und stellen Ihnen die neuesten Editionen und Produkte aus unserem Portfolio vor. Außerdem verraten wir Ihnen, was aus der Kooperation mit der weltweit ausgezeichneten F.A.Z.-Kampagne ‚Kluge Köpfe‘ entstanden ist, wie wir mit Parley for the Oceans zusammengefunden haben und welche Werke wir für ausgewählte Raumstile der Architectural Digest kuratieren durften. Das alles und noch viel mehr – jetzt im neuen LUMAS Art Magazine! Einfach anfordern und gratis per Post nach Hause schicken lassen oder als PDF herunterladen.


Magazin 2/2016

2 / 2016

Das neue LUMAS Art Magazine

Download

Das erwartet Sie in der aktuellen Ausgabe des LUMAS Art Magazines:

  • neue Master Editionen von Joseph Beuys, Damien Hirst, Takashi Murakami und Lee Jeonglok
  • exklusive Sondereditionen in Zusammenarbeit mit Parley for the Oceans
  • viele neue Editionen etwa aus dem Trunk Archive, von Peter Funch, Paolo Pettigiani, GABO, Christophe Jacrot, Werner Pawlok, Giorgio Lo Cascio, Justin Barton oder Antonio Rojas
  • spannende Serie zur Geschichte der Fotografie von Dr. Jan Seewald (Teil I)
  • Interview mit Beatrice Hug
  • limitierte Editionen zur weltweit ausgezeichneten F.A.Z.-Kampagne ‚Kluge Köpfe‘
  • kuratierte Werkauswahl für die Architectural Digest
  • Lieblingswerke der Schauspielerin Ursula Karven und unserer Executive Kuratorin Heike Dander

und vieles mehr – LUMAS wünscht Ihnen viel Freude beim Entdecken!

Kunstmagazin für LUMAS Kunden

Welche Fotokunst ist neu im LUMAS Portfolio? Was sind die Hintergründe von Kunst und Künstler? Wann und wo sind die Neuzugänge in einer LUMAS Galerie zu sehen? Mit unserem halbjährlich erscheinenden Kunstmagazin liefern wir unseren Kunden einen spannenden Überblick über aktuelle Trends, Themen und Termine. Das Kunstmagazin können Sie auch dann frei Haus bestellen, wenn Sie noch kein LUMAS Kunde sind, aber unsere limitierten Editionen schon immer kennenlernen wollten. Gerade dann bietet Ihnen das Kunstmagazin eine hilfreiche Einführung in die Welt der Fotokunst.

Neue Editionen in jedem Kunstmagazin

Wenn Sie unsere Website regelmäßig besuchen, wissen Sie, dass die jüngsten LUMAS Editionen immer auf einen Blick unter „Neuheiten“ zu finden sind. Im Gegensatz zu unserem Kunstmagazin wird diese beliebte Online-Kategorie in kurzen zeitlichen Abständen auf den neuesten Stand gebracht. Derart schnell kann das Kunstmagazin auf die Erweiterung des LUMAS Portfolios natürlich nicht reagieren. Für das halbe Jahr bis zum Erscheinen des nächsten Kunstmagazins empfehlen wir Ihnen deshalb unseren Newsletter, den Sie ebenfalls auf dieser Seite bestellen können. Der Vorteil des handlichen Kunstmagazins, das bequem in jede Handtasche passt, liegt vor allem in der Ausführlichkeit, mit der unsere Autoren die Innovationen auf dem Kunstmarkt würdigen.

Hintergrundinformationen im Kunstmagazin

Bei LUMAS dreht sich alles um Fotografie und Kunst. Zu dieser Philosophie gehört, dass wir am liebsten die Werke der rund 160 LUMAS Künstler für sich selbst sprechen lassen. Deshalb besteht unser Kunstmagazin zu einem Großteil aus ganz- und doppelseitigen Bildern. Doch abgesehen von Angaben zu Titel, Größe und Auflage liefert Ihnen das Kunstmagazin bezüglich der vorgestellten Positionen auch viele wertvolle Hintergrundinformationen. Als erfahrene Fachleute kennen die Redakteure unseres Kunstmagazins die Biographie „ihrer“ Künstler so genau, dass bei der Analyse des Motivs auch immer der Zusammenhang zur Motivation von Fotograf, Maler oder Grafiker hergestellt wird.

Ausstellungen in den LUMAS Galerien

Als Kunstliebhaber oder gar Sammler wissen Sie, dass das gedruckte Papier unseres Kunstmagazins nur einen kleinen Vorgeschmack auf das gedruckte Fotopapier in den LUMAS Galerien liefern kann. Das Kunstmagazin spiegelt das Vergnügen unserer Redakteure an exklusiver Fotokunst wider und spornt dazu an, erste Eindrücke an einem unserer 16 Standorte zu vertiefen. Im Kunstmagazin können Sie sich beispielsweise über aktuelle Ausstellungen informieren und diese zum Anlass für einen persönlichen Besuch bei LUMAS nehmen. Insofern verhält sich das kleinformatige Kunstmagazin zur großformatigen Originalfotografie wie die visuelle Kostprobe zum echten Kunstgenuss.