Büro und Homeoffice einrichten

Das Büro einrichten mit Kunst

Ein Büro einrichten ist immer eine ganz besondere Herausforderung, ob es um den festen Arbeitsplatz oder das Arbeitszimmer zuhause geht. Wie können Sie die Einrichtung Ihres Büro gestalten und auch zuhause einen Arbeitsplatz schaffen, der sich produktiv gestaltet und die Konzentration anregt? Welche Rolle spielt Kunst dabei, welche Wandbilder und Farben geben Ihnen die richtige Motivation, um gute Arbeit zu leisten? Entdecken Sie praktische Tipps und das LUMAS Portfolio für Ihr Büro und das Homeoffice!



Inhalt - Büro einrichten



Bilder fürs Büro am Arbeitsplatz

Die meisten Büroräume, Kanzleien oder Praxen schmücken sich mit Wandbildern, Pflanzen und Dekoration. Das ist auch wichtig für das Wohlbefinden und die Konzentration der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Ein schön gestalteter Raum macht Lust zu arbeiten, bietet Motivation und Inspiration. Geeignet für Büroräume ist Kunst, die mehr oder weniger familienfreundlich ist. Bleiben Sie bei Themen für die Ihre Firma oder Praxis mit ihren Produkten oder Dienstleistungen steht. Auch ein Bezug zum Standort ist eine schöne Möglichkeit, sich mit Ihrem Betrieb zu profilieren. Dazu empfehlen wir unsere Städtebilder. Für Ihren Standort möchten Sie New York Bilder, Hamburg Bilder oder Berlin Bilder? In unserem Portfolio finden Sie viele aufregende Metropolen! Larry Yust zeigt großformatige Panoramen vieler bekannter Städte und Landschaften in Europa und weltweit. Der Cutout New York von Andres Leroi ist ein ganz besonderer Hingucker für alle New York Begeisterten.



Für große Konferenzräume, Meetingräume oder Lobbies können Sie besonders Eindruck auf Ihre Kunden und Mandanten machen, wenn Sie große Bilder aufhängen.The Variety of Life von Horst und Daniel Zielske ist mit beeindruckenden 180cm x 550cm die größte Edition der LUMAS Fotogeschichte. Wenn es etwas ganz Atemberaubendes und Repräsentatives sein soll, ist dieses Meisterwerk die richtige Wahl.




Ein Homeoffice einrichten

Büro einrichten
Bernhard Lang: Adria V

Wo früher das Homeoffice eher die Ausnahme war, ist es in diesen herausfordernden Zeiten zur täglichen Realität für viele von uns geworden. Zugegeben, vor allem für Familien mit Kindern gerät das Arbeiten zuhause zum Balanceakt. Zwischen Kinderbetreuung, Homeschooling und der Hausarbeit müssen Sie nebenbei noch konzentriert arbeiten können. Geräuschunterdrückende Kopfhörer sind ein guter Anfang! Treffen Sie mit Ihrem Partner oder Partnerin oder Ihren großen Kindern deutliche Absprachen: Wann sind Arbeitszeiten, wann sind Familienzeiten? Besonders gut ist, wenn Sie sich ihre Arbeitszeiten flexibel einrichten können. Hier ist Ihr Arbeitgeber gefragt! Entdecken Sie, welcher Raum fürs Homeoffice geeignet ist, welche Einrichtung sich für ihren Arbeitsplatz eignet und weitere Ideen.


Das richtige Zimmer fürs Homeoffice finden

Büro einrichten: House of Fefa von Werner Pawlok
House of Fefa (Stairway) von Werner Pawlok @lumas_budapest – via Instagram

Nicht alle haben den Luxus, ein separates Arbeitszimmer mit Schreibtisch zur Verfügung zu haben. Oft muss ein Esstisch herhalten oder werden Videokonferenzen aus der Küche heraus getätigt. Wenn der Partner oder die Partnerin ebenfalls von zuhause aus arbeitet, ist es schwierig, einen Ort der Ruhe und Konzentration zu schaffen. Wichtig ist, dass Sie sich aber trotzdem Ihre eigene Nische im Raum schaffen, um Ihr Homeoffice effektiv einzurichten. Praktisch sind Möbel wie Sekretäre. Diese lassen sich nach erledigter Arbeit einfach zuklappen! Beanspruchen Sie einen Bereich Ihrer Wohnung, der ausschließlich zum Arbeiten bestimmt ist. Das schafft Struktur und trennt den Arbeitsalltag besser von der Freizeit. Wichtig hierbei ist auch, dass viel Licht an Ihren Arbeitsplatz kommt. Am besten suchen Sie sich deshalb das hellste Zimmer der Wohnung aus. Sorgen Sie für ausreichend Beleuchtung am Schreibtisch mit Schreibtischlampen und Deckenleuchten. Wenn möglich, installieren Sie diesen Bereich, zum Beispiel einen Teil des großen Wohnzimmertisches, fest als Ihren Arbeitsplatz oder Schreibtisch.


Den Arbeitsplatz fürs Homeoffice einrichten und gestalten

Wenn Sie ihren Platz gefunden haben, überlegen Sie, was Sie für ihre Arbeit benötigen. Verschiedene Berufe haben ganz unterschiedliche Bedürfnisse. DesignerInnen oder KünstlerInnen benötigen zum Beispiel viel Material zum Arbeiten, das irgendwie verstaut werden muss. Für viele Bürojobs reicht womöglich schon ein Laptop. Wenn sie auf Stauraum angewiesen sind, arbeiten Sie mit Regalsystemen. Diese können Sie auch gleich als Raumtrenner nutzen und das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden: Pflanzen oder Designobjekte geben Ihren Räumen eine edle Ausstrahlung und schmiegen sich perfekt in ein Regal.



Fotokunst für die Arbeit zuhause

Eron Cone | Reminisce
Reminisce von Erin Cone @myroost - via Instagram

Der Arbeitsplatz ist eingerichtet und räumlich verortet und Sie haben ausreichend Licht. Was fehlt? Eine anregende Aussicht natürlich! Kreieren Sie eine inspirierende Atmosphäre für kreative Köpfe.

Blumenbilder wie die von Isabell Menin bieten dem Auge viel Beschäftigung.

Filmstills spornen zu kreativen Höchstleistungen an.

Schwarz-Weiß-Bilder schärfen den Blick.

Kräftige Farben und Muster wie die Arbeiten von Beatrice Hug wirken stimulierend.

Bilder mit Ausblick vergrößern den Raum optisch und geben Perspektive.




Büro einrichten: Poolcaust by Gero Gries
Poolcaust von Gero Gries @myroost- via Instagram

Sie möchten eine ruhige Atmosphäre für tiefe Konzentration schaffen? Wenn Sie Kunstdrucke oder inspirierende Wandobjekte im Raum anbringen, wirkt das Wunder für Ihre Stimmung! Dezente Kunst stimmt gelassen an hektischen Arbeitstagen.

Monochromatische Bilder wie die Trendfarbe Pantone Classic Blue bieten einen klaren Anhaltspunkt.

Abstrakte Kunst lässt Sie fokussieren.

Pastellfarben wirken beruhigend.

Landschaftsbilder haben eine meditative Wirkung.

Ruhige Raumansichten und Exteriors von Gero Gries und Martin Kasper lenken nicht vom Wesentlichen ab.


 Bilder fürs Büro: Wave 3120 von Douglas Busch
Wave 3120
Douglas Busch
von € 349 bis € 899
 Bilder fürs Büro: Marshall Street von Soo Burnell
Marshall Street
Soo Burnell
von € 399 bis € 799
 Bilder fürs Büro: Florenz von Helmut Schlaiß
Florenz
Helmut Schlaiß
von € 899 bis € 1.799
 Bilder fürs Büro: Review von Martin Kasper
Review
Martin Kasper
von € 499 bis € 1.299
 Bilder fürs Büro: Token von Gero Gries
Token
Gero Gries
von € 899 bis € 1.999
 Bilder fürs Büro: Invasion von Martin Kasper
Invasion
Martin Kasper
von € 399 bis € 799
 Bilder fürs Büro: The Modern Paradise - Miami Beach 3 von Mijoo Kim & Minjin Kang
The Modern Paradise - Miami Beach 3
Mijoo Kim & Minjin Kang
von € 299 bis € 549

Bilder richtig aufhängen im Homeoffice

Haben Sie ihre Favoriten gefunden? Dann inszenieren Sie diese gebührend an der Wand. Denn egal, ob Wohnzimmer Bilder, Schlafzimmer Bilder oder auch Bilder fürs Badezimmer, Ihre Kunstwerke verdienen einen Ehrenplatz. Beim Bilderaufhängen gibt es ein paar Dinge zu beachten und schöne Kompositionen zu entdecken, zum Beispiel die Petersburger Hängung. Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen!



Besuchen Sie LUMAS USA!

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.