LUMAS Classics

Die großen Klassiker der Fotografie-Geschichte als Modern Prints

 Pavement Art von John Drysdale
ab € 98
 Uschi Obermaier von Anonym Ii
ab € 179
 Le Violon d'Ingres, 1924 von Man Ray
ab € 349
 Die Tänzerin Elise Altmann von Madame D'ora
ab € 134
 Maria Ley im Rokoko von Madame D'ora
ab € 149
 Heimkehr vom Ball im Morgengrauen von Anonym
ab € 149
 Caracciola auf Mercedes Benz von Anonym
ab € 149
 Donington Park von Anonym
ab € 149
 Junge Frau im Sommerkleid von Herbert Korn
ab € 149
 Rosenelli Lunatscharski von Ralf Mahrenholz
ab € 149
 Tamara Karsavina von Atelier Riess
ab € 149
 In der Spaghetti Fabrik von Alfred Eisenstaedt
ab € 149
 Spaghetti, aufgehängt wie Wäsche von Alfred Eisenstaedt
ab € 134
 Drei lustige neapolitanische Jungens von Alfred Eisenstaedt
ab € 149
 Hundemarkt in London von Martin Munkacsi
ab € 149
 Jungen am Ufer des Tanganyika Sees von Martin Munkacsi
ab € 149
 Erika Fiedler im Schilf von Martin Munkacsi
ab € 149
 Sonnenbaden von Martin Munkacsi
ab € 149
 Frauen beim Baden von Martin Munkacsi
ab € 149
 Polo Wettkampf in Berlin Frohnau von Martin Munkacsi
ab € 149
 Street Playground von John Drysdale
ab € 98
 Street Race von John Drysdale
ab € 98
 Street Pedallers von John Drysdale
ab € 98
 Dustbin Gladiators von John Drysdale
ab € 98
 Le Mans von Frank M. Orel
ab € 219
 Stop over in New York von Frank M. Orel
ab € 219
 Porsche at the Formula I  von Frank M. Orel
ab € 219
 The aristocratic box von Frank M. Orel
ab € 219
 "Konzentration vor dem Abschuß des Pfeils" von Friedrich Seidenstücker
ab € 219
 "Halbakt mit Perlenkette" von Alexis Gouin
ab € 149
 Vasen I, Entwurf: Hermann Gretsch von Willi Moegle
ab € 219
 Vasen II, Entwurf: Hermann Gretsch von Willi Moegle
ab € 219
 "Große Kapuzinerkresse (Tropaelum majus)" von Fred Koch
ab € 159
 "Gartenkürbis (Cucurbita pepo)" von Fred Koch
ab € 159
 "Paar in Karnevalsstimmung" von Erich Salomon
ab € 219
 "Lesende Schöne" von Bruno Braquehais
ab € 149
 Callas von Sylvie Blum
ab € 399
 Discus I von Sylvie Blum
ab € 299
 For Leni von Sylvie Blum
ab € 299
 Race in Sicily von Frank M. Orel
ab € 219
 Renate G. von Günter Rössler
ab € 499
 Cornelia von Günter Rössler
ab € 399
 Katrin D. von Günter Rössler
ab € 449
 Gisela von Günter Rössler
ab € 649
 Lake von Sylvie Blum
ab € 299
 Noire et Blanche, 1924 von Man Ray
ab € 98
 Laguna Seca von Frank M. Orel
ab € 219
 ''Aufstieg der Begabten'' von Friedrich Seidenstücker
ab € 219
 "Kleines Mädchen malt mit Kreide auf den Straßenasphalt" von Friedrich Seidenstücker
ab € 219
 "Posierende Speerwerferin" von Friedrich Seidenstücker
ab € 219
 "Apothekerflaschen" von Willi Moegle
ab € 219
 "Blüten eines Schmetterlingsblütlers (Fabacea)" von Fred Koch
ab € 149
 "Keimpflanze (Fabaceae)" von Fred Koch
ab € 159
 "Blick von der Fähre auf Ellis Island N.Y." von Erich Salomon
ab € 219
 "Die Zuschauergalerie im Völkerbund-Palast, Genf" von Erich Salomon
ab € 219
 up to the limit von Sylvie Blum
ab € 399
 Elisabeth von Sylvie Blum
ab € 399
 Red Salon II von Sylvie Blum
ab € 299
 Kaisersuite von Sylvie Blum
ab € 299
 Discus II von Sylvie Blum
ab € 299
 Heidrun von Günter Rössler
ab € 499
 Katrin D. von Günter Rössler
ab € 399
 3 Mädchen von Günter Rössler
ab € 449
 Hattie Carnegie wearing a Vionnet Dress, 1933 von Man Ray
ab € 98
 Twilight Trio von John Drysdale
ab € 98
 Tears, 1930 von Man Ray
ab € 98
 Tears, 1930 von Man Ray
ab € 349
 Le Violon d'Ingres, 1924 von Man Ray
ab € 98
 Noire et Blanche, 1924 von Man Ray
ab € 349
 Walking Nudes von Sylvie Blum
ab € 649
 Angela rides the Lion von Sylvie Blum
ab € 699
 Lamp Post Swing von John Drysdale
ab € 98
 Dustbin Brigade von John Drysdale
ab € 98
 Flat Out von John Drysdale
ab € 98
 Sylvie´s Muses von Sylvie Blum
ab € 649
 Big Cat von Sylvie Blum
ab € 649
 The Scarf von Sylvie Blum
ab € 649
 Hattie Carnegie wearing a Vionnet Dress, 1933 von Man Ray
ab € 349
 Joan Crawford von Anonym Xviii
ab € 98
 Jutta von Günter Rössler
ab € 499

Neue Abzüge exklusiver Original-Fotos

Original-Fotos aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, sogenannte „Vintage Prints“, kosten meistens ein kleines Vermögen. LUMAS bietet in Zusammenarbeit mit renommierten Bildarchiven eine erschwingliche Alternative: „Modern Prints“ sind neue Abzüge, die nach historischer Vorlage des restaurierten Original-Fotos angefertigt werden.

Zeitlose Klassiker als „Modern Prints“

Der Amerikaner Man Ray (1890-1974) gehört zu den Pionieren der künstlerischen Fotografie. Seine Original-Fotos – ebenso wie die hier angebotenen Modern Prints – sind zeitlose Klassiker.

Legendäre Original-Fotos einer Leinwand-Diva

Der britische Prominentenfotograf Baron Sterlin Henry Nahum (1906-1956), der sich in der Künstlerszene kurz Baron nannte, ist heute vor allem für seine Porträts von Leinwand-Legende Marylin Monroe bekannt. Original-Fotos der Hollywood-Diva, deren außergewöhnliche Natürlichkeit auf Barons Bildern die Vertrautheit gegenüber dem Fotografen widerspiegelt, können sich nur wenige leisten. Durch seine Modern Prints ermöglicht LUMAS Filmfans, ihre Fotosammlung um Barons Marylin zu erweitern.

Fotografische Denkmäler Hollywoods

Zum Mythos der Traumfabrik Hollywood haben George Hurrells legendäre Original-Fotos wohl mehr beigetragen als manches Kinoabenteuer. So gekonnt wie der Provinz-Amerikaner aus Kentucky verstand es kaum ein anderer Fotograf, die Stars der 30er und 40er Jahre möglichst hell und glanzvoll strahlen zu lassen. Durch dramatische Lichteffekte und stilisierende Bildbearbeitung setzte Hurrell Leinwand-Göttinnen wie Marlene Dietrich und Joan Crawford ein fotografisches Denkmal. Die perfekte Inszenierung von Glamour und Schönheit auf den wertvollen Original-Fotos verliert auf den Modern Prints von LUMAS nichts von ihrer magischen Wirkung.

Aktfotografie in der DDR

Auch die Modern Prints der Werke von Günter Rössler überzeugen durch sensible Sinnlichkeit. Die begehrten Original-Fotos des Leipziger Aktfotografen, dessen Kunst zu DDR-Zeiten im krassen Gegensatz zum westlichen Streben nach Abstraktion stand, sind längst Klassiker der Fotokunst. Dadurch, dass Rösslers emotional-menschliche Ästhetik hier als Modern Prints gewürdigt wird, will LUMAS dazu beitragen, den Blick der gesamtdeutschen Öffentlichkeit stärker auf das Werk dieses selbstbewussten Künstlers zu lenken.