Gästezimmer einrichten

Ein Gästezimmer einrichten mit Fotokunst

Wenn Sie oft Gäste empfangen, dann ist ein eigenes Gästezimmer praktisch. Die Eltern kommen über die Feiertage zu Besuch? Die beste Freundin macht eine Stippvisite in Ihrer Stadt? Dann ist es schön, Ihren Gästen ein liebevoll eingerichtetes Zimmer bereitstellen zu können. Entdecken Sie, was es bei der Einrichtung zu beachten gilt, welche Wandbilder eine Wohlfühloase zaubern und welche Hängungen sich auch für kleine Gästezimmer eignen.



Inhalt - Gästezimmer einrichten




Die richtigen Möbel fürs Gästezimmer

Nicht jede Wohnung oder Haus hat genug Platz für ein eigenes Gästezimmer. Meistens ist ein Gästezimmer eine multifunktionaler Raum: Schlafzimmer, Arbeitszimmer, Hobbyzimmer oder Abstellraum in einem. Dennoch können Sie mit der richtigen Einteilung und funktionalen Möbeln wie einer Schlafcouch, oder einem ausziehbaren Bett und Schränken oder Kommoden einen eigenen Bereich für Ihre Gäste gestalten. Eine Rückzugsmöglichkeit für Ihre Gäste ist wichtig, auch wenn Sie nur wenig Platz in der Wohnung haben. Trennen Sie zum Beispiel ein kleines Gästezimmer vom Wohnzimmer ab mit Regalen, Raumtrennern oder Wandschirmen. Denken Sie auch an genug Verdunklungsmöglichkeiten: Gardinen und Rollos sorgen für die nötige Privatsphäre und ungestörte Nächte.


Komfortable Ausstattung fürs Gästezimmer

Gästezimmer einrichten

Egal, ob Ihre Gäste zwei Nächte bleiben oder zwei Wochen: für ihren Aufenthalt hat Ihr Besuch ein Bedürfnis nach Komfort. Stellen Sie frische Handtücher und gewaschene Bettwäsche zur Verfügung. Ein paar extra Decken oder Kissen und anderes Bettzeug machen es Ihren Gästen behaglich. Verstauen Sie diese in Schränken und Kommoden. Für die Kleidung Ihrer Gäste brauchen Sie nicht unbedingt einen eigenen Schrank zur Verfügung zu stellen.






Ein paar Kleiderhaken und ein Stuhl können ebenfalls als Garderobe fungieren. Neben das Gästebett oder die Schlafcouch können Sie einen Nachttisch stellen. So haben Ihre Gäste eine Ablagefläche und Sie können eine Leselampe bereitstellen oder frische Blumen arrangieren.



Unsere Deko Idee: In einem Regal oder auf einer Kommode kommen ausgewählte Designobjekte besonders ausdrucksstark zur Geltung. So gestalten Sie den Raum ganz individuell und hochwertig, jenseits der üblichen Deko.



Gästezimmer einrichten mit Fotokunst und Wandbildern

Für Kunst im Gästezimmer gilt: Zurückhaltend und stilvoll dekorieren. So unterschiedlich wie Ihre Gäste sind auch deren Geschmäcker. Denn ob nun für Oma oder den halbwüchsigen Cousin - mit ruhiger, atmosphärischer Kunst in einer Farbpalette, die auf die restliche Einrichtung abgestimmt ist, liegen Sie immer richtig. Dabei müssen Sie keine sterile Hotelatmosphäre kreieren, aber behalten Sie ein breites Publikum im Hinterkopf für Ihre Kunst im Gästezimmer.



Pastellfarben wirken dezent und zaubern eine frische Atmosphäre.



Landschaftsbilder sind beliebte Motive fürs Gästezimmer.


Wald Bilder, Meer und Wasser Bilder, Wellen und Berge strahlen Ruhe aus.


 Bilder fürs Gästezimmer: Lago di Garda von Helmut Schlaiß
Lago di Garda
Helmut Schlaiß
von € 499 bis € 1.299
 Bilder fürs Gästezimmer: Empire revisited von Matthew Cusick
Empire revisited
Matthew Cusick
von € 449 bis € 1.499
 Bilder fürs Gästezimmer: Beach Scene I von Patrick Tschudi
Beach Scene I
Patrick Tschudi
von € 799 bis € 1.599
 Bilder fürs Gästezimmer: Barranco del Rey 33 von Gerhard Mantz
Barranco del Rey 33
Gerhard Mantz
von € 499 bis € 999

Naturbilder eignen sich für jedes Gästezimmer


Blumenbilder, Tier Bilder oder Weltraum Bilder sind für viele unterschiedliche Geschmäcker ideal.



Gestalten Sie das Gästezimmer nach den Jahreszeiten


Variieren Sie Winterbilderund Sommerbilder und sorgen Sie für Abwechslung!


 Bilder fürs Gästezimmer: Island 2 von Hartwig Klappert
Island 2
Hartwig Klappert
€ 1.149
 Bilder fürs Gästezimmer: Crystal Light II von Peter Adams
Crystal Light II
Peter Adams
von € 399 bis € 1.099
 Bilder fürs Gästezimmer: AT THE BEACH von Sanda Anderlon
AT THE BEACH
Sanda Anderlon
von € 599 bis € 2.990
 Bilder fürs Gästezimmer: Shade of Blue von Tim Mckenna
Shade of Blue
Tim Mckenna
von € 599 bis € 899



Bilder richtig aufhängen im Gästezimmer

Gästezimmer Bilder mit Petersburger Hängung

Meist ist ein Gästezimmer eher klein bemessen. Große freie Wände sind oft Mangelware. Wir empfehlen, dass Sie sich bei der Hängung auf ein Einzelwerk konzentrieren. Als Solist in einer Einzelhängung kommt es schön zur Entfaltung. Klassisch können Sie Ihren Kunstdruck oder ein anderes Werk horizontal übers Bett hängen.

Sie können auch mehrere kleine Bilder zu einer lockeren Hängung vereinen. Die Petersburger Hängung vereint viele Einzelelemente zu einem harmonischen Ganzen. Sie eignet sich auch für gerahmte Bilder.

Schauen Sie sich alle Tipps zum Bilderaufhängen an und entdecken Sie eine maßgeschneiderte Lösung für Ihr Gästezimmer!

Extra Tipp: Schon unsere anderen Räume entdeckt? Holen Sie sich noch viel mehr Inspiration für jedes Zimmer! Sie brauchen Ideen für Kunst fürs Kinderzimmer? Sie möchten Ihr Bilder fürs Schlafzimmer individuell auswählen oder brauchen noch anregende Motive, um Ihr Arbeitszimmer einzurichten? Dann entdecken Sie unsere Tipps für jeden Raum und Bilder für Ihre Wohnung.

Besuchen Sie LUMAS USA!

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.