LUMAS STIMMEN:
FAVORITEN EINES KURATORS

Kunst kaufen, Bedeutung besitzen: Ob Gemälde, Fotografie oder digitale Kunst, jedes Werk erzählt eine einzigartige Geschichte. Entdecke in dieser handverlesenen Kollektion die Lieblingswerke von LUMAS Insidern und ihre Bedeutung. Lass dich von ihrem Sinn für Ästhetik durch die Kunstwelt leiten und erkunde, was Kenner lieben und Liebhaber kennen sollten.

CHRISTOPH BAMBERG | Executive Curator

 


ANDREAS KOCK

scenes from a marriage
ANDREAS KOCK

Neben dem „Ausblick“ bei Sven Fennema oder Luc Dratwa fasziniert mich an Andreas Kocks Arbeit besonders das Spiel mit dem „Einblick“. Der Betrachter schaut durch die Linse in eine Welt, die neugierig stimmt. Mit wohltemperierten Farben und ausgewogen Kompositionen schafft er Narrative, die an Filmklassiker von Alfred Hitchcock oder Wes Anderson erinnern.

MARTA CONTRERAS SIMÓ

suni
MARTA CONTRERAS SIMÓ

Marta Contreras Simós Arbeit hat mir gezeigt, inwiefern die ‚Promptografie‘ eine Kunstform für sich darstellt: mit eigenen Herausforderungen und unvergleichlichem Potential. Während die digitalen Werkzeuge einen sinnlichen Zugang oft durch technische Perfektion ersetzen, gelingt es der Künstlerin, ihre delikate, empfindsame Herangehensweise, die ihrer Fotografie ihre unverwechselbare Handschrift verleiht, in die digitale Sphäre zu übertragen.

STEFANIE SCHNEIDER

palm trees palm springs
STEFANIE SCHNEIDER

Stefanie Schneiders Werke sind sowohl eine Ode an die Freude der analogen Welt als solche, als auch ein umfangreiches, komplexes Oeuvre an poetischen Polaroidaufnahmen. Mich überzeugen vor allem ihre Authentizität und Fragilität. Indem der Zufall als Stilelement integriert ist, schwanken sie wie fixierte Traumsequenzen zwischen Realität und Wahrnehmung.

WOLFGANG UHLIG

galé ii
WOLFGANG UHLIG

In meinen Augen sind die Fotografien Wolfgang Uhligs unübertroffen in ihrer raumfüllenden Präsenz, mit der sie die Weite und Großartigkeit von Meereslandschaften einfangen. Mit ihren vielfältigen Stimmungen, die klare Symmetrie und Teilung des Bildaufbaus zwischen Himmel und Ozean überwältigen sie den Betrachter. Auf mich wirken sie wie eine heimliche Hommage an den japanischen Meister der Fotografie, Hiroshi Sugimoto.


Mit der Registrierung akzeptieren Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzbestimmungen.

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.