Marilyn Monroe Bilder

Bilder der legendären Marilyn Monroe waren schon zu ihren Lebzeiten allgegenwärtig. Kaum ein Filmstar ist bekannter, kaum ein Gesicht ikonischer. Entdecken Sie exklusive Wandbilder mit Motiven des Weltstars - immer in höchster Museums-Qualität.



Pop Art Ikone Marilyn Monroe

So sehr die weltberühmte Schauspielerin Marilyn Monroe auf der Leinwand und auf Fotos strahlte, so bewegt war ihre Lebensgeschichte. Marilyn Monroe, zu ihren Lebzeiten die meistfotografierte Frau der Welt, ist bis heute der Inbegriff der Pop Art. Der Mythos der charmanten Verführerin lebt bis heute weiter, unsere farbenfrohen Pop Art Bilder, Wandobjekte und Kunstdrucke ehren die Erinnerung an die Schauspielerin.

Viele Künstler beschäftigen sich bis heute mit Marilyn Monroe, ihr ikonisches Gesicht findet sich auf vielen exklusiven Kunstdrucken wieder. Das typische blonde Haar, die vollen Lippen und der kleine Schönheitsfleck ziehen sofort alle Augen auf sich. Der Pop Art Künstler Andy Warhol hat Licht- und Schattenseiten Marilyn Monroes wie kein anderer erkannt und versteckte in seinen charakteristischen bunten Werken Hinweise auf das dramatische Leben der Pop-Ikone. Basierend auf den berühmten Porträts finden Sie die Monroe-Porträts von Andy Warhol in blau und pink auf einem hochwertigen Porzellanteller.



Peperina Magenta kombiniert alte Schwarz-Weiß-Bilder von Marilyn Monroe mit digitalen Collage-Techniken, während die Künstlerin Anna Halm Schudel die Idee der Vervielfältigung und Reproduzierbarkeit der Pop Art wörtlich aufgreift: Ihr Monroe-Porträt setzt sich aus vielen kleinen Einzelporträt-Pixeln zusammen. Gehen Sie ganz dicht heran und dann wieder einen Schritt zurück, die faszinierende Wirkung offenbart sich im Wechselspiel aus Nähe und Distanz! Besonders eindrucksvoll wirken die Arbeiten im Großformat.

Ross Holden setzt fragmentarisch Fotos, die als Erinnerungsfundstücke dienen, zu großformatigen Collagen zusammen. Dabei ergeben sich neue Bezüge untereinander und ein Flickenteppich der Assoziationen entsteht. Schauen Sie genau hin und entdecken Sie Marilyn Monroe in seiner Arbeit Marilyn Asterism im Geflecht der Dreiecke neben anderen bekannten Gesichtern.

Manchmal reicht ein klassisches Foto aus, um die legendäre Ausstrahlung der Filmlegende Marilyn Monroe ins Jetzt zu transportieren. In ihrer berühmten Rolle als Lorelei Lee aus Blondinen bevorzugt brilliert sie auf dem Filmstill von Howard Hawks - genauso wie in ihrer Rolle als Rose Loomis in Niagara von Henry Hathaway. Klassische Schwarz-Weiß-Bilder, wie das Foto von Hathaway, sind eine elegante Alternative zu den Pop Art Interpretationen der Marilyn Monroe Bilder. Warhols Replikationen der Marilyn Monroe Porträts basieren übrigens auf einem Promofoto zu Niagara. Beide Fotos sind im Jahr 1953 entstanden und zeigen Marilyn Monroe von zwei ganz unterschiedlichen Seiten.


Marilyn Monroe Biografie

01.06.1926 Marilyn Monroe wird als Norma Jean Mortenson (auch bekannt als Norma Jean Baker) in Los Angeles, Kalifornien geboren und wächst zum Teil in Waisenhäusern auf
1942 Arrangierte erste Ehe mit dem Nachbarn James Dougherty
1944 Erste Aufträge als Fotomodell
1947 Erste Filmrolle in The Shocking Miss Pilgrim
1953 Monroes Rolle in Niagara macht Sie zum Sexsymbol
1953 Blondinen bevorzugt (Gentlemen Prefer Blondes) mit dem Welt-Hit Diamonds Are Girl’s Best Friend
1954 Neunmonatige Ehe mit Baseballstar Joe DiMaggio
ab 1955 Schauspielunterricht in New York bei Lee Strasberg
1955 Hauptrolle in Billy Wilders Komödie Das verflixte 7. Jahr (The Seven Year Itch), unvergessen: Das flatternde weiße Kleid über dem U-Bahnschacht
1956 Dritte Ehe mit dem Schriftsteller Arthur Miller
1959 Rolle in Manche mögen’s heiß (Some like it hot), komödiantische Glanzleistung von Monroe
1962 Monroes letzter Film Something’s Got to Give bleibt unvollendet
19.05.1962 Letzter öffentlicher Auftritt zum Geburtstag von John F. Kennedy. Monroes Ständchen Happy Birthday, Mr. President im durchsichtigen Glitzerkleid wird zum Skandal
05.08.1962 Marilyn Monroe stirbt an einer Überdosis Tabletten und Medikamenten, genauer Todeshergang bleibt bis heute ungeklärt


Alle Werke entdecken

Besuchen Sie LUMAS USA!

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.