Peter Funch
Untitled III von Peter Funch
Untitled III
Untitled III
2005 / 2014

Untitled III

Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
Werknummer: PFU42

€ 599,00

Teile auf

inkl. MwSt. zzgl. € 9,90 Versand
Werknummer: PFU41

€ 1.499,00

Teile auf

inkl. MwSt. zzgl. € 9,90 Versand

Peter Funch

Untitled III

Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
2005 / 2014
Untitled III von Peter Funch
€ 599,00
€ 599,00
50 x 89 cm

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend

Rahmenlos

€ 599,00
85 x 151 cm

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend

Rahmenlos

€ 1.499,00
Teile auf
inkl. MwSt. zzgl. € 9,90 Versand

Weitere Werke von Peter Funch

Hintergrundinformationen zu Peter Funch

Fünf Minuten Anarchie

Der dänische Fotodesigner Peter Funch (*1974) hat im letzten Jahrzehnt eine Reihe imposanter Auszeichnungen sammeln können, die neugierig machen auf seine neuesten Arbeiten, die im Umfeld einer spektakulären Imagekampagne entstanden sind. Es war ein imposantes Schauspiel, als Sony in den Straßen San Franciscos 250tausend schreiend bunte Flummies tanzen ließ. Peter Funch war dabei und hat wirklich abenteuerliche Fotos gemacht, bei denen man zweimal hinsehen muss, um zu glauben, was man sieht. Bunt entfesselte Massen kleiner Bälle hüpfen die Hügel hinab, vorbei an den Wahrzeichen amerikanischer Normalität. Die ausladenden Automobile vor hölzernen Reihenhäuschen vermitteln eine etablierte Betulichkeit, in die plötzlich das Anarchische ungehemmt interveniert. In wenigen Minuten wird der Spuk vorbei sein und die Anwohner, die ihn bemerkt haben, werden sich die Augen reiben, aber in den Fotografien von Peter Funch leben diese Momente verrückter Lebensfreude fort. Was wir zu sehen bekommen, ist ein Kindertraum, der jedoch jedem, der sich etwas von solchen Träumen bewahrt hat, unmittelbar gute Laune macht.

Dr. Boris von Brauchitsch

Die Arbeiten des dänischen Fotografen Peter Funch (geb. 1974) sind mehrfach ausgezeichnet, u.a. zwei Mal als bestes dänisches Pressefoto des Jahres. Der gelernte Fotojournalist wurde darüber hinaus in die renommierte 10. World Press Photo Joob Swart Masterclass eingeladen. Als freier Fotograf nimmt er kontinuierlich an internationalen Ausstellungen teil.
1974geboren in Nykobing Falster, Dänemark
1995-2000Fotografiestudium an der Danish School of Journalism
2002Mitbegründer der Galerie V1, Kopenhagen
2003Teilnehmer der 10. jährlichen World Press Photo Joop Swart Masterclass
lebt und arbeitet in Dänemark
2006Gewinner des "Diesel New Art 2006" in der Kategorie Fotografie mit der Arbeit "XingXs"
2004Nominierung Guldkorn von Creative Circle, Bester Fotograf und beste Fotostrecke
2003Nominierung Guldkorn von Creative Circle, Beste kommerzielle Fotokampagne für die AIDS Foundation
Finalist bei den SXSW Internet Preisen
20021. Preis. Bestes Dänisches Pressefoto des Jahres mit Portraits der World Trade Center, Sept. 2001
2001Crossing red town ausgezeichnet und ausgestellt bei den Rencontres Photographiques d'Arles, und in der Galerie d’Éssai, Paris
2000Auszeichnung für das Projekt Crossing red Town als Pressefoto des Jahres
1. Preis für das beste Fotojournalistprojekt des Jahres der Danish School of journalism
19991. Preis Bestes Pressefoto des Jahres
2007Einzelausstellung in der V1 Gallery, Kopenhagen
2006"New photographers 2007" ausgewählt von Getty Images vorgestellt beim Cannes Lions International Advertising Festival
2004Celebration of the rebellion, V1 Galerie, Kopenhagen
2003Foam Photography Museum, Amsterdam
Las Vegas, Galerie V1, Kopenhagen
Made by man, Pictures from Las Vegas, Galerie Kling & Bang, Reykjavik
2001Crossing Red Town, Fotografie Zentrum Kopenhagen, Recontres Photographiques Arles und Galerie d'Essai, Paris

On Contempo, Kunsthalle Kopenhagen und Galerie Zing, Stockholm

Et andet sted hen, für HT (houedstadens trafikselskab), mit Texten von Uffe Larsen, 1999
www.peterfunch.com