Ihr Werk wurde dem Warenkorb hinzugefügt

Spot an: „Crast'Alva“ von Daniel Martinek





Der Schweizer Fotograf Daniel Martinek fliegt für diese Schwarzweiß-Arbeiten in kleinen Flugzeugen oder Helikoptern in das gewaltige Berninamassiv. Während dieser gefährlichen Reise fängt er das Naturschauspiel des Berges im direkten Dialog mit den Wetterlagen ein. Seine Bilder rufen uns förmlich. Die Elemente, die gewaltigen Dimensionen, die Massen an Schnee, überhaupt die ganze skulpturale Gestaltung von Fels und Eis lösen ein Gefühl der Erhabenheit aus. Wir können gar nicht anders, als gebannt vor diesen Landschaften zu stehen und uns in sie hinein zu denken. Wir versinken in der Zeit, als wäre sie eine riesige Wehe Pulverschnee.


Weitere Werke entdecken