Gasoline station, Bronx von Berenice Abbott
Open Edition, Archivstempel
Limited Edition, Auflage: 150, Archivstempel

Gasoline station, Bronx

Auswählen
Mehr Info
Grösse:
30 x 24
60 x 48
1935/36 / 2012 BAO08

Berenice Abbott – Flaneurin in New York „Die Fotografie“, so die 1898 geborene Amerikanerin Berenice Abbott, „wird niemals erwachsen, wenn sie andere Medien imitiert. Sie muss ihren eigenen Weg gehen, stets ganz bei sich selbst sein.“… weiterlesen

page.detail.shipment.estimation.sale-item
inkl. MwSt. zzgl. € 12,90 Versand

Google Reviews
Sichere Kunst-Verpackung
30 Tage Rückgaberecht
Weitere Werke von Berenice Abbott
Ähnliche Künstler
Themen
Berenice Abbott – Flaneurin in New York „Die Fotografie“, so die 1898 geborene Amerikanerin Berenice Abbott, „wird niemals erwachsen, wenn sie andere Medien imitiert. Sie muss ihren eigenen Weg gehen, stets ganz bei sich selbst sein.“ Deshalb solle die Fotografie ihre Motive und Kompositionen nicht nach malerischen Gesichtspunkten gestalten, sondern dokumentarisch genau sein und nichts beschönigen. Nur in der entschlossenen Abgrenzung zur Malerei, davon war Berenice Abbott überzeugt, würde sich die Fotografie als eigenständiges Medium unter den Künsten behaupten. Mit dieser Einstellung gehört Berenice Abbott zu den Pionieren der Avantgardefotografie in den Zwanzigerweiterlesen

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.