pdp.preview.ar-cta.header
Vorschau an deiner Wand
Scanne mich und sieh dieses Kunstwerk an deiner eignenen Wand! (nur iPhone)

Richte dein iPhone auf die gewünschte Wand (ca. 3 Meter Abstand) und drücke Start.

Flower lady

Grösse:
50 x 50
90 x 90
120 x 120
Ausführung/Rahmung
Kaschierung unter Acrylglas
Stärke 2 mm glänzend, rahmenlos, 50 x 50 cm (Außenmaß) Profilbreite 15 mm mit Acrylglas glänzend, Kanadischer Ahorn weiß, 54,4 x 54,4 cm (Außenmaß) Auf Premium Papier (glänzend) ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet.
Stärke 2 mm glänzend, rahmenlos, 50 x 50 cm (Außenmaß)
Ausführung/Rahmung
Kaschierung unter Acrylglas
Stärke 2 mm glänzend, rahmenlos, 90 x 90 cm (Außenmaß) Profilbreite 15 mm mit Acrylglas glänzend, Kanadischer Ahorn weiß, 94,4 x 94,4 cm (Außenmaß) Auf Premium Papier (glänzend) ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet.
Stärke 2 mm glänzend, rahmenlos, 90 x 90 cm (Außenmaß)
Ausführung/Rahmung
Kaschierung unter Acrylglas
Stärke 2 mm glänzend, rahmenlos, 120 x 120 cm (Außenmaß) Profilbreite 15 mm mit Acrylglas glänzend, Kanadischer Ahorn weiß, 124,4 x 124,4 cm (Außenmaß) Auf Premium Papier (glänzend) ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet.
Stärke 2 mm glänzend, rahmenlos, 120 x 120 cm (Außenmaß)

Bezahle in 30 Tagen oder in bis zu 36 zinsfreien Raten mit Klarna.

2022 / 2023 / TKW12
page.detail.shipment.estimation.sale-item
zzgl. € 6,90 Versand / Preise inkl. MwSt.

FERTIG ZUM AUFHÄNGEN

Alle LUMAS Kunstwerke können nach dem Auspacken ganz einfach aufgehängt werden.

SICHER VERPACKT

Die Verpackungen der LUMAS Kunstwerke entsprechen immer den höchsten Standards, damit sichergestellt werden kann, dass alles so einwandfrei bei dir ankommt, wie es losgeschickt wurde.

UNTERSTÜTZT ARTISTS

Dein Kauf unterstützt das freie und unabhängige Arbeiten des Künstlers.

14 TAGE RÜCKGABERECHT

Weil uns wichtig ist, dass du rundum glücklich mit deinem Kunstwerk bist, kannst du es 14 Tage lang zurücksenden.



HINTERGRUNDINFORMATIONEN

Tadaomi Kawasaki erschafft Gemälde, die unverkennbare Motive des Pop-Art mit den filigranen Pinselstrichen eines Ölgemäldes vereinen. Auch „spontaner Realismus" genannt, ist sein Malstil von mehreren Jahrhunderten an Maltechniken geprägt und bleibt doch zeitgenössisch in seinen Konzepten und Ausführung. Unter anderen haben Andy Warhols Pop-Art Porträts und Vincent Van Goghs impressionistische Pinselstriche den größten Einfluss auf den Künstler.
Kawasaki verwendet und komprimiert vier Jahrhunderte an Maltechniken in kühne, kohärente Absichtserklärungen und stellt so die Größen der Pop-Kultur mit Kaleidoskop-artigen Pinselstrichen dar. Indem Kawasaki technische Expertise mit einer kraftvollen künstlerischen Vision verbindet, stellt er Ikonen des 20. Jahrhunderts auf kühne Art und Weise dar.

Die Energie, die Kawasakis Porträts ausstrahlen, täuscht über den hoch methodisierten Entstehungsprozess hinweg – zuerst wird eine Schicht Gelb auf die Leinwand aufgetragen. Diese erste Schicht ist Kawasakis Markenzeichen und enorm wichtig für die Sichtweise auf seine Motive. Das Gelb spiegelt ihre Energie und Stärke wider – jedes Einzelne seiner Gemälde beginnt er so. Die so entstehenden Kunstwerke sind lebendig und versprühen eine greifbare Energie und doch befinden sich die Farben im Gleichgewicht. Jede Schicht Farbe lässt er trocknen, bevor er eine neue aufträgt. Der Prozess ist langatmig, meditativ und erzeugt erstaunliche Ergebnisse. Wegen der vielen Farbschichten verändert sich das Gemälde abhängig von der Perspektive des Betrachters.

Tadaomi Kawasakis Hintergrund in Design zeigt sich in seinem starken Farbenspiel und den lebendigen Kompositionen. Mehr als 10 Jahre setzte Kawasaki seine Talente als Matte-Painter und Visual-Effect-Künstler in der Filmindustrie ein und trug so zu mehreren Produktionen bei, die später den Academy Award verliehen bekamen. Diese Affinität zum Kino zeigt sich in seinen Gemälden, von denen jedes einzelne vor Dynamik und erzählerischem Geschick strotzt. Kawasaki erfindet sich als Künstler immer wieder neu, er wechselt von digitaler Kunst zu Acrylgemälden, Porträts, Landschaftsgemälden, Straßengemälden und purer Abstraktion. Der rote Faden, der sich durch sein vielseitiges Portfolio zieht, ist der Fokus auf lebendige Farben, vor allem Gelb und aussagekräftige Pinselstriche.

VITA
Kawasaki wurde 1981 geboren und ist studierter Designer und bildender Künstler. Nach seinem Abschluss von der Chiba University of Japan 2004 begann er als Visual-Effect-Künstler zu arbeiten. So begann er seine Karriere als Matte-Painter für mehrere Hollywood-Produktionen, denen später einen Academy-Award verliehen wurde. Seine Kunst beinhaltet Elemente des digitalen Fotorealismus sowie der impressionistischen und expressionistischen Acrylmalerei. Die Kunst des mehrfach ausgezeichneten Kawasaki ist international bekannt und wurde in vielen Solo – oder Gruppenausstellungen gezeigt. Er lebt und arbeitet in Japan.

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.