pdp.preview.ar-cta.header
Vorschau an deiner Wand
Scanne mich und sieh dieses Kunstwerk an deiner eignenen Wand! (nur iPhone)

Richte dein iPhone auf die gewünschte Wand (ca. 3 Meter Abstand) und drücke Start.

Synapses

Grösse:
22,3 x 15,5
BESCHREIBUNG:

NFT IN A BOX
Hands-on, fun, and exciting - digitale Kunst für dein Zuhause.
Erlebe abspielbereite, als NFT zertifizierte digitale Kunst ohne Hindernisse. Einfach kaufen und sofort präsentieren wie jede andere LUMAS-Edition.

Beim Transfer des bereits geminteten NFTs in deine MetaMask-Wallet (optional) fallen variable Ethereum Gas Fees (Blockchain-Gebühren) in Ether (ETH) an. Details hier.

Anzeige: 7-Zoll-Bildschirm Acryl-Videorahmen
Kommt mit magnetischem USB-C-Kabel

Bezahle in 30 Tagen oder in bis zu 36 zinsfreien Raten mit Klarna.

2023 / 2023 / JSI02 page.detail.year_creation.label 2023 / page.detail.year_publication.label 2023 / page.detail.sku.label JSI02 JSI02
page.detail.shipment.estimation.sale-item
zzgl. € 4,90 Versand / Preise inkl. MwSt.

FERTIG ZUM AUFHÄNGEN

Alle LUMAS Kunstwerke können nach dem Auspacken ganz einfach aufgehängt werden.

SICHER VERPACKT

Die Verpackungen der LUMAS Kunstwerke entsprechen immer den höchsten Standards, damit sichergestellt werden kann, dass alles so einwandfrei bei dir ankommt, wie es losgeschickt wurde.

UNTERSTÜTZT ARTISTS

Dein Kauf unterstützt das freie und unabhängige Arbeiten des Künstlers.

14 TAGE RÜCKGABERECHT

Weil uns wichtig ist, dass du rundum glücklich mit deinem Kunstwerk bist, kannst du es 14 Tage lang zurücksenden.



HINTERGRUNDINFORMATIONEN
Der in Brooklyn, New York, lebende Jacob Stillman (StillmanVisual) ist ein junger autodidaktischer 3D-Künstler und Motion Designer, dessen starke emotionale Verbindung zur Natur und zu Formen der romantischen Einsamkeit in seinen Arbeiten immer wieder durchscheint. Wasser, Felsgestein, Wald und eingefärbte Vegetationen, aber insbesondere das Thema des Subjekts im naturalistisch-impressionistisch verwandelten Raum sind wiederkehrende Sujets von ihm.

Die fließende Verwandlung des Natürlichen in Sphären des Fantastischen zeugt dabei von einer sehr gekonnten Art der motivischen Übertragung, die an den Surrealismus erinnert. Durch die generative Bewegung im Bild und eine ausgesuchte akustische Begleitung erzeugen seine digitalen Werke eine immersive Erlebnisform, die durchaus zur narrativen Sequenz avanciert, auch wenn sie meditativ verankert bleibt.

So folgt der Betrachter in Synapses einer nicht endenden vertikalen Bewegung durch einen grün verwunschenen Urwald, aus dessen moosigen und spiralförmig gewundenen Ästen in Sekundenschnelle exotische Blüten erwachsen, kontrastiert von prächtigen Schmetterlingen, die sanft mit den Flügeln schwingen. Die Bewegung durchs Geäst ins Licht endet nicht. Es ist, als wanderten wir unendlich weit in die Höhe dieses geheimnisvollen Waldes voller Moose, Lichtreflexe, Pilze und pulsierendem Leben.

Auch die in Midday Dreams abstrakt angelegte, sich um die eigene Achse drehende Spirale eines farbigen Bandes lässt materielle Assoziationen zu. Als wäre die feine Felsschraffur eines erodierten Sandgesteins auf ein dünnes Seidentuch übertragen worden, gleitet und verwandelt sich das Band im Raum. In größter Flexibilität und bunter Farbigkeit dreht es sich dabei um die eigene Achse. Als eine selbstgenügsame unbekannte Materie erzeugt dieses Band eine zwischen extremer Künstlichkeit und natürlicher Anmutung changierende Form, deren halluzinatives Kreiseln unentwegt neue Assoziationen, Analogien und Deutungsansätze beim Betrachter auslöst.    

Stephan Reisner
Ausstellungen
2022-23
BlackHole, House of DiMotion, Berlin, Deutschland
2022
MetaVRse, 0x Society Gallery, Montreal, Kanada
2022
Luminescence, Lume Studios, New York, USA

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.