pdp.preview.ar-cta.header
Vorschau an deiner Wand
Scanne mich und sieh dieses Kunstwerk an deiner eignenen Wand! (nur iPhone)

Richte dein iPhone auf die gewünschte Wand (ca. 3 Meter Abstand) und drücke Start.

The birth of Venus

Grösse:
60 x 41
90 x 62
120 x 83
Ausführung/Rahmung
Kaschierung unter Acrylglas
Stärke 2 mm glänzend, rahmenlos, 60 x 41 cm (Außenmaß) 25mm Tiefe, mit Acrylglas glänzend, Schwarz, 61,2 x 42,2 cm (Außenmaß) Auf Premium Papier (glänzend) ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet.
Stärke 2 mm glänzend, rahmenlos, 60 x 41 cm (Außenmaß)
Ausführung/Rahmung
Kaschierung unter Acrylglas
Stärke 2 mm glänzend, rahmenlos, 90 x 62 cm (Außenmaß) Profilbreite 15 mm mit Acrylglas glänzend, Kanadischer Ahorn braun, 94,4 x 66,4 cm (Außenmaß) Auf Premium Papier (glänzend) ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet.
Stärke 2 mm glänzend, rahmenlos, 90 x 62 cm (Außenmaß)
Ausführung/Rahmung
Kaschierung unter Acrylglas
Stärke 2 mm glänzend, rahmenlos, 120 x 83 cm (Außenmaß) Profilbreite 12 mm mit Acrylglas glänzend, Schwarz-Silber, 123,8 x 86,8 cm (Außenmaß) Auf Premium Papier (glänzend) ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet.
Stärke 2 mm glänzend, rahmenlos, 120 x 83 cm (Außenmaß)

Bezahle in 30 Tagen oder in bis zu 36 zinsfreien Raten mit Klarna.

The birth of Venus
2022 / 2023 / GZA20
page.detail.shipment.estimation.sale-item
zzgl. € 6,90 Versand / Preise inkl. MwSt.

FERTIG ZUM AUFHÄNGEN

Alle LUMAS Kunstwerke können nach dem Auspacken ganz einfach aufgehängt werden.

SICHER VERPACKT

Die Verpackungen der LUMAS Kunstwerke entsprechen immer den höchsten Standards, damit sichergestellt werden kann, dass alles so einwandfrei bei dir ankommt, wie es losgeschickt wurde.

UNTERSTÜTZT ARTISTS

Dein Kauf unterstützt das freie und unabhängige Arbeiten des Künstlers.

14 TAGE RÜCKGABERECHT

Weil uns wichtig ist, dass du rundum glücklich mit deinem Kunstwerk bist, kannst du es 14 Tage lang zurücksenden.



HINTERGRUNDINFORMATIONEN
Das Geheimnis der Schönheit

Der türkische Künstler Gazi Sansoy ist seit Jahren von den Porträts der Renaissance fasziniert.

Zu dieser Zeit galt die Florentiner Adlige Simonetta Vespucci als italienisches Schönheitsideal schlechthin. Sie stand als Modell für die berühmtesten Maler der Epoche wie etwa Sandro Botticelli, der sie auch als Venus idealisierte und sie zu seiner Muse erklärte. Piero di Cosimo inszenierte sie als Cleopatra mit einem Schlangenhalsband. So entstanden von ihr eher Idealbildnisse als realistische Portraits und sie wurde zum Stoff für Mythen und Phantasien. Die Italiener nannten sie „Regina della belezza“: Königin der Schönheit.

Ist Schönheit ein Trugbild? Gazi Sansoy provoziert mit einer trickreichen Verwandlung unsere optischen Gewohnheiten. Er ersetzt ganz einfach weibliche Gesichtszüge durch eine prägnante Farbfläche. Nur als Form besticht das Frauenbildnis nun durch seine umso geheimnisvolle Erscheinung. Der festlich bekleidete Körper ist somit eine perfekte Hülle für unsere Sehnsucht nach dem absoluten Schönheitsideal.

Das Ergebnis ist eine Projektionsfläche, nutzbar als Farb- und Gedankenspiel. So entsteht kein „Suchbild“, sondern ein Wunschbild. Die bekannten musealen Werke bekommen durch ihre Reproduktion und malerische Verwandlung von Gazi Sansoy eine neue, trickreiche Präsenz und öffnen sich für vielerlei Überraschungen. Der Platz im Bild ist frei für eine neue Person, die jeder Betrachter selbst erfindet.

Gazi Sansoy bezeichnet sich als Maler und „Besucher im Bild“ gleichzeitig. Er erobert sich eine Epoche für sein eigenwilliges Kunstexperiment und gibt ihr eine neue Bedeutung. Die an Naturtöne angelehnte Palette des 15. Jahrhunderts trifft auf grelle Pop Art-Farben. So entsteht ein „Zeitfenster“ und wir blicken in einen abenteuerlichen Freiraum.

Christina Wendenburg
VITA
1968Geboren in Istanbul, Türkei
1989-1993Faculty of Fine Arts, Department of Graphics, Marmara University, Türkei
1993-1996Master degree unter Mustafa Aslıer
2007-2015Gründung und Leitung der Utopya Platform Art Gallery
Seit 2009Arbeitet im Atelier in Kızıltoprak, Istanbul, Türkei
Ausstellungen
2018
EPOCHS Anna Laudel Contemporary , Istanbul, Türkei
2016
Dreamers, Platform A Art Gallery, Ankara, Türkei
2014
POP!, Gallery İlayda, Zorlu Center, Istanbul, Türkei
2013
Who We Are, İlayda Art Gallery, Istanbul, Türkei
2012No Name Silhouettes, Art 350, Istanbul, Türkei
2011Faceless, İlayda Art Gallery, Istanbul, Türkei
2010Miniature Pop Series 2010 – Gazi Sansoy, Studio Exhibition (Online Exhibition)
Miniature Pop 2010″ – Gazi Sansoy, Contemporary Istanbul 2010, Utopia Platform (Online Exhibition)
2004/2005/2006Gallery Artist, Cukurcuma, Istanbul, Türkei
2004Taksim Art Gallery, Istanbul, Türkei
2001Galetea Art Gallery, Istanbul, Türkei
1997Çırağan Hotel Kempinsky, Istanbul, Türkei
1995Sculpture Stıudio Gallery, Istanbul, Türkei
2017
Past meets Present, Anna Laudel Contemporary, Istanbul, Türkei

Contemporary İstanbul, Anna Laudel Contemporary, Istanbul, Türkei
2012
Contemporary İstanbul, Gallery Linart, Istanbul, Türkei
2010
GÖÇEBE Bağımsız Sanatçı İnsiyatifi, İstanbul University, Istanbul, Türkei
2009Contemporary Istanbul, Ütopya Paltform Art Gallery, Istanbul, Türkei
Contemporary Turkish Print Artists, Engraving Exhibition, Technohoros Gallery, Athen, Griechenland
2008Ütopya Paltform Art Gallery, Contemporaray Istanbul Art Fair, Istanbul, Türkei
2007Ütopya Paltform Art Gallery, ArtIstanbul Art Fair, Istanbul, Türkei
200632nd DYO Painting Competition Exhibition, Istanbul, Türkei
2005Association of Chemist, 50th Anniversary Photograph and Painting Competition, Ankara, Türkei
State Painting Exhibition, Ankara, Türkei
From Our and From Their, Gallery Tem, Istanbul, Türkei
2004Art Istanbul, Gallery Artist Çukurcuma Standı, Istanbul, Türkei
2003Küyad Art Gallery, Maltepe, Istanbul, Türkei
State Painting Exhibition, Ankara, Türkei
2000/2001/2002From Our and From Their, Gallery Tem, Istanbul, Türkei
1999State Painting Exhibition, Ankara, Türkei
Turkcell Painting Competition Exhibition, Istanbul, Türkei
1997/1998Caccho Zanchi Art Gallery, Belgien
1996Austrian Culture Center, Tarabya, Istanbul, Türkei
1994/1995State Original Print Exhibition, Ankara, Türkei
1994Sculpture Stıudio Gallery, Ortaköy, Istanbul, Türkei
1993BP Young Artist Exhibition, Istanbul, Türkei
Kocaeli Municipality Painting Exhibition, Türkei
French Culture Center, Istanbul, Türkei
1992Kadıköy Caddebostan Culture Center, Istanbul, Türkei

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.