Green Dresden von Anton Sparx
Anton Sparx

Green Dresden

2016 / 2017
Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
Limited Edition, Auflage: 100, Signiert
70 x 70
Neu
100 x 100
Letzte Exemplare

LIMITED EDITION, SIGNIERT
LENTIKULAR
Im Lentikularbild wird mittels winziger optischer Prismen eine Bewegung erzeugt.
Gerahmt, Aluminium ArtBox Black

71,2 x 71,2 cm (Außenmaß)

LIMITED EDITION, SIGNIERT
LENTIKULAR
Im Lentikularbild wird mittels winziger optischer Prismen eine Bewegung erzeugt.
Gerahmt, Aluminium ArtBox Black

101,2 x 101,2 cm (Außenmaß)

€ 899,00
inkl. MwSt. zzgl. € 9,90 Versand | Werknummer: ASP05
12783 Green Dresden https://img-lumas-avensogmbh1.netdna-ssl.com/showimg_asp01_search.jpg 899 EUR Anton Sparx InStock /artists/vanity /artist/anton_sparx /search/category/konzept_kreation/catalog/topics/ /search/category/bewegung/catalog/topics/ Lumas unendlich brilliancy Schmuck Glitzer Glitzer Diamanten Diamant grün Kreation Konzept lentikular Bewegung bewegen Bewegung Fluss 2017-01-01
Hintergrundinformationen zu Anton Sparx
Einführung
Anton Sparx setzt sich in seiner Serie Vanity mit den Licht- und Farbreflexionen von funkelnden Diamanten auseinander. Seine schimmernden Kunstwerke zeigen die berühmtesten Edelsteine der Weltgeschichte: Der champagnerfarbene Braganza wurde im 17. Jahrhundert in Brasilien gefunden und später vom portugiesischen König nach Lissabon geordert. Seit der Invasion Napoleons im Jahre 1807 gilt der Stein als vermisst – Sparx hat seine Schönheit für die Ewigkeit bewahrt. Der Green Dresden gilt mit 41 Karat als der größte geschliffene, grüne Diamant der Welt. Das wertvolle Juwel lässt sich bis ins 18. Jahrhundert nach London zurückverfolgen und befindet sich heute im Residenzschloss in Dresden.

Der Künstler legt für seine Lenticular-Werke mehrere abstrakte, digitale Gemälde übereinander und erschafft so faszinierende Farbspiele. Vanity weist auf die Idee der menschlichen Selbstreflexion hin, mit all ihren Spiegelungen und Ergründungen. Sparx‘ faszinierende Diamanten hypnotisieren den Betrachter durch ihre glänzende Pracht – die funkelnde Schönheit zieht uns tief in ihren Bann.
Vita
Der südamerikanische Künstler Anton Sparx hat Architektur in Brasilien studiert. Seine Werke waren in internationalen Einzel- und Gruppenausstellungen in Südamerika zu sehen. Zudem hat Sparx über Jahrzehnte hinweg mit den renommiertesten Künstlern und Architekten der Branche zusammengearbeitet.

Besuchen Sie LUMAS USA!

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.