Kwangho Lee - Bilder, Werke und Fotografie

Kwangho Lee

  Untitled 1358 von Kwangho Lee
Untitled 1358
Cactus
von € 799  bis € 1.299
  Cactus No. 94 von Kwangho Lee
Cactus No. 94
Cactus
von € 799  bis € 1.299
  Cactus No. 91 von Kwangho Lee
Cactus No. 91
Cactus
von € 799  bis € 1.299

Hintergrundinformationen zu Kwangho Lee

Einführung

Der koreanische Künstler und Universitätsprofessor Kwangho Lee (*1967) lebt in Seoul. Obwohl er sich in der koreanischen Kunstszene schon fest etabliert hat, sind seine Arbeiten im Ausland noch weitestgehend unbekannt. Kwangho Lee gilt in seinem Heimatland als Vorreiter der zeitgenössischen realistischen Bewegung und beschäftigt sich mit der sinnlichen Erfahrung von Berührungen. Durch seine großformatigen, hyperrealistischen Gemälde möchte er den Betrachter durch bloßes Anschauen der Werke die Sensation der Berührung durchleben lassen.

Die Kunstwerke aus seiner Serie Cactus, die bis zu drei Meter groß sind, entwickeln regelrecht ein Eigenleben. Kwangho Lee erschafft portraitartige Gemälde und ermöglicht damit einen menschlichen Blick auf die Kakteen, bringt den Betrachter sogar zur Reflexion seiner selbst. Mit den Worten Walter Benjamins: „Wenn wir die Aura eines angesehenen Objektes wahrnehmen, dann befähigen wir es dazu, uns im Gegenzug auch anzusehen.“

Vita

Der Künstler Kwang-ho Lee wurde 1967 in Seoul, Korea geboren. Er hat Malerei und Graphische Kunst an der Seoul National University studiert. Seine Werke waren in mehreren Einzelausstellungen in Korea zu sehen, etwa in der Kukje Gallery oder der Hanjeon Plaza Gallery. Kwang-ho Lee lebt und arbeitet in Seoul, wo er neben seiner künstlerischen Tätigkeit auch als Universitätsprofessor lehrt.