First Love von Yeliza
Yeliza

First Love

2018 / 2019
Limited Edition, Auflage: 100, Signiert
Limited Edition, Auflage: 100, Signiert
80 x 80
100 x 100
Rahmen ändern
Rahmen

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend, Rahmenlos, 80 x 80 cm (Außenmaß)

ArtBox, Holz mit Acrylglas glänzend, Kanadischer Ahorn weiß, 80,8 x 80,8 cm (Außenmaß)

Auf Premium Papier, ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet

Rahmen ändern
Rahmen

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend, Rahmenlos, 100 x 100 cm (Außenmaß)

ArtBox, Aluminium mit Acrylglas glänzend 25mm, Aluminium, 101,2 x 101,2 cm (Außenmaß)

Auf Premium Papier, ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet

€ 499,00
inkl. MwSt. zzgl. € 9,90 Versand | Werknummer: YEL04
13855 First Love https://img-lumas-avensogmbh1.netdna-ssl.com/showimg_yel03_search.jpg 499 EUR Yeliza InStock /artists/postergirl /artist/yelizavyeta /search/category/portrait/catalog/topics/ /search/category/celebrity/catalog/topics/ /search/category/konzept_kreation/catalog/topics/ Lumas Naomi Campbell Model schwarz first love ucraine ucrainian artist yeliza Pink Farben Pop Art dekorativ zeitgenössisch modern bunt Fotografie Malerei Portrait Konzepte Prominenter 2019-01-01
Hintergrundinformationen zu Yeliza
Einführung
Einleitung

„Ich male Persönlichkeiten mit Charakter, die eine besondere Präsenz, Frische und innere Stärke ausstrahlen“, sagt Yeliza. „Ob Liebe, Eitelkeit, Sexappeal – ich lasse mich von der femininen Vielfalt inspirieren und destilliere diese in meinen farbintensiven Bildern.“
Yelizas Werke vereinen ungewöhnliche Stilelemente miteinander: Das Haar zerfließt in bunten, knalligen Farben und verläuft sich in abstrakten Formen, während der Hintergrund in gewohnter Pop Art Manier einfarbig gehalten ist. Das Gesicht hat eine skulpturale Anmutung und wirkt beinahe, als wäre es in Stein gemeißelt. So erhalten die großformatigen Acrylmalereien etwas Monumentales – es entsteht ein spannender Kontrast innerhalb der Werke.
Durch ihre unerwarteten Kompositionen bringt Yeliza Widersprüchliches zusammen. Die Künstlerin zelebriert Vielfältigkeit und setzt mit ihren facettenreichen Arbeiten ein Statement. „Die Gemälde zeigen die unterschiedlichsten Körperformen, Altersgruppen, Hintergründe und Ethnien“, sagt Yeliza. Dabei wolle sie ein Frauenbild zeichnen, das sich von gesellschaftlichen Zwängen befreit hat. „Ich glaube an Frauen und den Feminismus. Deshalb lassen sich meine Poster Girls in keine Schublade stecken.“ Vermutlich liegt es an dieser befreienden, affirmativen Stimmung, dass man sich auf unerklärliche Weise mit den Werken verbunden fühlt.
Vita
Vita

Yeliza wurde in der Ukraine geboren. Sie hat in ihrem Heimatland an der School of Art studiert und sich dabei auf klassisch-realistische Malerei spezialisiert. Ihre Gemälde waren in Einzelausstellungen in Berlin sowie auf internationalen Kunstmessen in Leipzig, London oder Venedig zu sehen. Yeliza lebt und arbeitet in Berlin.
Alle Werke von Yeliza ansehen