Ysabel Lemay

Life goes on

2019 / 2019
Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
Limited Edition, Auflage: 100, Signiert
50 x 75
Neu
120 x 173
Neu
180 x 260
Neu
Rahmen ändern
Rahmen

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend, Rahmenlos, 50 x 75 cm (Außenmaß)

Schattenfugenrahmen Basel, Profilbreite 15 mm mit Acrylglas glänzend, Kanadischer Ahorn weiß, 54,4 x 79,4 cm (Außenmaß)

Auf Premium Papier, ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet

Rahmen ändern
Rahmen

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend, Rahmenlos, 120 x 173 cm (Außenmaß)

Schattenfugenrahmen Basel, Profilbreite 15 mm mit Acrylglas glänzend, Kanadischer Ahorn weiß, 124,4 x 177,4 cm (Außenmaß)

Auf Premium Papier, ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet

Rahmen ändern
Rahmen

Schattenfugenrahmen Basel, Profilbreite 30 mm mit Acrylglas glänzend, Kanadischer Ahorn weiß, 187,6 x 267,6 cm (Außenmaß)

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend, Rahmenlos, 180 x 260 cm (Außenmaß)

Auf Premium Papier, ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet

€ 499,00
inkl. MwSt. zzgl. € 9,90 Versand | Werknummer: YLM03
15025 Life goes on https://img-lumas-avensogmbh1.netdna-ssl.com/showimg_ylm01_search.jpg 499 EUR Ysabel Lemay InStock /artists/flourish /artist/ysabel_lemay-3 /search/category/konzept_kreation/catalog/topics/ /search/category/tiere/catalog/topics/ Lumas Konzepte Tiere Tier photograqphy Collage Digital Art Blume Blumen Natur Vogel Vögel Schmetterling Schmetterlinge dekorativ modern zeitgenössisch meditativ 2019-01-01
Hintergrundinformationen zu Ysabel Lemay
Einführung
Einführung

„Meine Berufung als Künstlerin besteht darin, die Visionen von strahlender Schönheit hervorzubringen, um sich wunderbare Welten vorzustellen und sie zu teilen“, sagt Ysabel LeMay. Die kanadische Künstlerin hat eine unverwechselbare Technik entwickelt, mit der sie ihre „Hypercollagen“ erschafft. In den digitalen Kompositionen stellt LeMay hunderte Fotografien zusammen, die sie auf fotografischen Expeditionen festgehalten hat. Dabei fügt sie einzelne Vögel, Zweige oder Blüten in sorgfältiger Feinstarbeit digital zusammen. So entsteht eine reale Welt, die sich mit paradiesischer Perfektion vereint. Der Schaffensprozess ist akribisch, sorgfältig und höchst intuitiv zugleich. Der Ausgangspunkt kann ein bestimmtes Motiv, ein Farbton oder sogar eine Emotion sein. „Das Sujet des Werkes offenbart sich mir von selbst“, sagt LeMay. Die Naturliebhaberin verlässt sich auf ihren Instinkt, wenn sie die ersten fotografischen Elemente für ein Werk auswählt. Dann sucht sie nach dazu passenden Elementen und fügt alles in einer ausgewogenen Komposition zusammen. „Ich strebe danach, die Essenz von allen Dingen festzuhalten, die ich fotografiere. Dazu gehört das Aussehen, aber auch die subtile Energie, von der sie durchdrungen sind“, sagt die Künstlerin.

Mittlerweile hat Ysabel LeMay tausende Fotografien aus üppigen Naturlandschaften gesammelt und blickt auf eine immer größer werdende Sammlung aus Motiven, Farben und Texturen zurück. Das fotografische Reservoir an neuen Elementen wächst mit jeder Reise. Die daraus entstehenden Collagen mit barocker Anmutung lassen erahnen, dass die Wurzeln der Künstlerin in der Malerei liegen, denn LeMay hat sich acht Jahre lang der Ölmalerei gewidmet und war davor über ein Jahrzehnt als Grafikdesignerin tätig. Diese einzigartige Liaison aus digitaler Gestaltung und künstlerischem Malerduktus spiegelt sich in ihren Arbeiten wider. Als Betrachter staunt man über die immense Schönheit der Werke und wird an die Opulenz des Rokokos erinnert. Man kann eine sanfte, harmonische Energie spüren und wird sich gewahr, dass jedes Werk eine Hommage an die übermächtige Schöpferkraft der Natur ist.

Vita
Ysabel LeMay wurde in Quebec, Kanada, geboren. Sie studierte Kunst an der Emily Carr University of Art and Design in Vancouver und Grafikdesign am College Sainte-Foy in Quebec. LeMays Werke waren bereits in mehr als 100 Einzel- und Gruppenausstellungen auf der ganzen Welt zu sehen sowie auf Messen wie der Art Miami (2018). Die Künstlerin lebt und arbeitet in Texas, USA.

Besuchen Sie LUMAS USA!

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.