pdp.preview.ar-cta.header
Vorschau an deiner Wand
Scanne mich und sieh dieses Kunstwerk an deiner eignenen Wand! (nur iPhone)

Richte dein iPhone auf die gewünschte Wand (ca. 3 Meter Abstand) und drücke Start.

Dress Rehearsal III

Grösse:
50 x 50
Rahmung/Kaschierung
Kaschierung unter Acrylglas
Stärke 2 mm matt, rahmenlos, 50 x 50 cm (Außenmaß) Auf Premium Papier (matt) ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet.
Stärke 2 mm matt, rahmenlos, 50 x 50 cm (Außenmaß)

Bezahle in 30 Tagen oder in bis zu 36 zinsfreien Raten mit Klarna.

Dress Rehearsal III
2016 / 2017 / SHE04 Erstellt 2016 / Veröffentlicht 2017 / Nr. SHE04 SHE04
page.detail.shipment.estimation.sale-item
zzgl. € 6,90 Versand / Preise inkl. MwSt.

FERTIG ZUM AUFHÄNGEN

Alle LUMAS Kunstwerke können nach dem Auspacken ganz einfach aufgehängt werden.

SICHER VERPACKT

Die Verpackungen der LUMAS Kunstwerke entsprechen immer den höchsten Standards, damit sichergestellt werden kann, dass alles so einwandfrei bei dir ankommt, wie es losgeschickt wurde.

UNTERSTÜTZT ARTISTS

Dein Kauf unterstützt das freie und unabhängige Arbeiten des Künstlers.

14 TAGE RÜCKGABERECHT

Weil uns wichtig ist, dass du rundum glücklich mit deinem Kunstwerk bist, kannst du es 14 Tage lang zurücksenden.



Die kaleidoskopischen Kunstwerke von Stephanie Hecht wirken auf den ersten Blick wie mystische Darstellungen des Universums. Bei einer genaueren Betrachtung fallen die unzähligen Mosaikstücke ins Auge, aus denen Hecht ihre unglaublichen…
zur Künstlerseite
HINTERGRUNDINFORMATIONEN
Die kaleidoskopischen Kunstwerke von Stephanie Hecht wirken auf den ersten Blick wie mystische Darstellungen des Universums. Bei einer genaueren Betrachtung fallen die unzähligen Mosaikstücke ins Auge, aus denen Hecht ihre unglaublichen Werke erschafft. Die Künstlerin schneidet Einzelelemente aus hunderten von Flyern aus und setzt sie in gleichmäßigen Abständen nebeneinander. Durch ihre aufwändige handwerkliche Ausarbeitung erschafft sie mit Kleber und Schere höchst symmetrische Figuren. Hecht verwandelt das Alltägliche in ornamentale Ästhetik.

Die Collagen führen den Blick des Betrachters nicht nur tief ins Kunstwerk hinein, sondern auch wieder heraus – die Werke breiten sich ohne Begrenzung im Raum aus. Neun quadratische Einzelwerke sind frei beweglich und vielfältig kombinierbar. So entstehen unzählige Möglichkeiten für eine eindrucksvolle räumliche Präsentation.

VITA
Stephanie Hecht wurde 1959 in Nürnberg geboren. Die Künstlerin hat Theaterwissenschaften studiert und bewegt sich seit mehreren Jahrzehnten zwischen Bildender und Darstellender Kunst. Sie hat ihr Schaffen in unzähligen Ausstellungen sowie in Performance- und Filmprojekten auf der ganzen Welt gezeigt, etwa in England, Frankreich, Mexiko und den USA. Hecht lebt und arbeitet in Berlin.

Mit der Registrierung akzeptieren Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzbestimmungen.

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.