Jean-pierre Kunkel

Pool No. 9

2017 / 2019
Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
50 x 87
70 x 122
Rahmen ändern
Rahmen

Schattenfugenrahmen Basel, Profilbreite 15 mm mit Acrylglas glänzend, Kanadischer Ahorn weiß, 54,4 x 91,4 cm (Außenmaß)

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend, Rahmenlos, 50 x 87 cm (Außenmaß)

Auf Premium Papier, ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet

Rahmen ändern
Rahmen

Schattenfugenrahmen Basel, Profilbreite 15 mm mit Acrylglas glänzend, Kanadischer Ahorn weiß, 74,4 x 126,4 cm (Außenmaß)

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend, Rahmenlos, 70 x 122 cm (Außenmaß)

Auf Premium Papier, ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet

€ 549,00
inkl. MwSt. zzgl. € 9,90 Versand | Werknummer: JKN02
14423 Pool No. 9 https://img-lumas-avensogmbh1.netdna-ssl.com/showimg_jkn01_search.jpg 549 EUR Jean-pierre Kunkel InStock /artists/photorealism /artist/jean_pierre_kunkel /search/category/menschen/catalog/topics/ /search/category/wasser/catalog/topics/ /search/category/konzept_kreation/catalog/topics/ /search/category/bewegung/catalog/topics/ Lumas Konzepte Menschen Bewegung Malerei Mädchen Schwimmen kunkel Malerin Licht Spiegelung blau Wasser Pool Schönheit Schön Körper baden Sommer frisch heiß Happy Fröhlichkeit Französisch illustrator Frankreich Europa Sport 2019-01-01
Hintergrundinformationen zu Jean-pierre Kunkel
Einführung
Einführung

Jean-Pierre Kunkel gehört zu den renommiertesten Illustratoren und Werbezeichnern Deutschlands. Im Laufe seiner künstlerischen Karriere hat er sich vielfältigen Gestaltungsarten gewidmet, darunter Aquarell- und Ölmalerei, Airbrush, Fotografie und digitale Bildbearbeitung. Seine Werkreihe Photorealism ist als einzigartige Symbiose aus diesen Fähigkeiten erwachsen.

Jeder Schritt wurde in sorgfältiger Manier vorbereitet – die exakte Genauigkeit und überwältigende Lebendigkeit seiner fotorealistischen Arbeiten zeugen vom langen Schaffensprozess. Ganz am Anfang stehen die Konzeption des fotografischen Motives und die Suche nach dem passenden Modell, um seine Vision in einem aufwändigen Unterwassershooting festzuhalten. Anschließend sichtet der Künstler die entstandenen digitalen Fotografien und isoliert einzelne Bildelemente daraus, um sie neu zusammenzusetzen. So erschafft Kunkel ein harmonisches Gesamtwerk in perfekter Komposition.

Im nächsten Schritt überträgt Jean-Pierre Kunkel das erschaffene Werk mit Ölfarben auf Leinwand. „Es geht mir nicht darum, mit der Präzision des Kameraobjektives zu konkurrieren“, sagt Kunkel. „Vielmehr interessieren mich die Möglichkeiten, die dadurch entstehen. Ich kann der Realität des Fotos eine ganz andere Wirkungskraft verleihen.“ Dabei arbeite er mit Farbintensitäten, Lichtreflexionen und Oberflächenstrukturen, um eine neue Wirklichkeit zu erschaffen. „Durch die Malerei kann ich die Einzigartigkeit der Momente, die ich mit der Kamera festgehalten habe, intensivieren und sie meiner eigenen Idealvorstellung anpassen.“
Vita
Geboren 1950 in Lievin, Frankreich
Studium der Malerei an der Kunstakademie München sowie der Kunsthochschule Lerchenfeld in Hamburg
Assistenzzeit beim berühmten Kunstaktivisten Jean-Paul Goude
Auslandsaufenthalte in Paris und New York
Ausgewählte Ausstellungen: Affordable Art Fair Hamburg (2018); Discovery Art Fair Frankfurt (2018); Berliner Liste (2017)
Lebt und arbeitet als Maler und freischaffender Werbeillustrator in Hamburg

Besuchen Sie LUMAS USA!

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.