Catherine Ledner

DARCY

2019 / 2020
Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
40 x 40
Neu
80 x 80
Neu
120 x 120
Neu
Rahmen ändern
Rahmen

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend, Rahmenlos, 40 x 40 cm (Außenmaß)

Schattenfugenrahmen Basel, Profilbreite 15 mm mit Acrylglas glänzend, Spessart-Eiche schwarz, 44,4 x 44,4 cm (Außenmaß)

Auf Premium Papier, ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet

Rahmen ändern
Rahmen

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend, Rahmenlos, 80 x 80 cm (Außenmaß)

Schattenfugenrahmen Basel, Profilbreite 15 mm mit Acrylglas glänzend, Spessart-Eiche schwarz, 84,4 x 84,4 cm (Außenmaß)

Auf Premium Papier, ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet

Rahmen ändern
Rahmen

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend, Rahmenlos, 120 x 120 cm (Außenmaß)

Schattenfugenrahmen Basel, Profilbreite 15 mm mit Acrylglas glänzend, Spessart-Eiche schwarz, 124,4 x 124,4 cm (Außenmaß)

Auf Premium Papier, ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet

€ 239,00
inkl. MwSt. zzgl. € 9,90 Versand | Werknummer: CLE15
Hintergrundinformationen zu Catherine Ledner
Einführung
Dog Portraits

Sechs ganz eigene Typen: RJ, Echo, Darcy, Isabella, Haney und Addison. Die sechs Hunde in den Portraits von Catherine Ledner sind echte Persönlichkeiten von der renommierten National Dog Show in Philadelphia. Sie sind das Rampenlicht und viel Aufmerksamkeit gewöhnt, aber nicht die außergewöhnliche Inszenierung von Ledner. Die Fotokünstlerin hält die Hunde im klassischen, wohl temperierten Sepia-Ton fest, wie man es von aufwendigen Portraitaufnahmen aus früheren Zeiten kennt. Dadurch inszeniert sie die Tiere nicht nur als treue Begleiter, wie wir sie kennen und schätzen, sondern auch als Individuen mit ganz eigenem Charakter. Die Aufnahmen sind ungewöhnlich und strahlen gleichzeitig eine große Vertrautheit aus, da wir vom Charisma der Hunde sogleich bezaubert werden.

Der Hund ist das älteste Haustier des Menschen und sein treuester Begleiter: Ein Leben ohne Hunde lohne sich nicht, sagte einst Heinz Rühmann und Schopenhauer verließ sein Haus niemals ohne seinen Pudel Butz. Es gibt unzählige Beispiele für die innige Verbindung zwischen Mensch und Hund und ebenso viele Darstellungen in der Kunst. Einzigartig sind jedoch die Arbeiten der erfahrenen Tierfotografin Catherine Ledner, die dem Thema eine ganze Werkserie widmet. Darin erschafft sie eine neue Sichtweise auf unsere tierischen Freunde, die nicht nur von Zuneigung sondern auch von Stil und Klasse bestimmt wird.

Animal House

Catherine Ledner versetzt uns mit dieser außergewöhnlichen Serie ins Staunen, indem Sie bemerkenswerte Vier- und Zweibeiner vor der Kamera wie Topmodels posieren lässt. Die ausgefallenen Interieurs mit beeindruckenden Mustertapeten unterstreichen die ironische Herangehensweise der Künstlerin und schaffen sehr unterhaltsame Inszenierungen, bei der Tiere durchaus auch menschliche Züge erhalten.

Besuchen Sie LUMAS USA!

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.