Vincent Peters | Trunk Archive
Morning Light von Vincent Peters | Trunk Archive
2004 / 2013

Morning Light

Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
Werknummer: TRN128

€ 659,00

Teile auf

inkl. MwSt. zzgl. € 9,90 Versand
Werknummer: TRN127

€ 1.299,00

Teile auf

inkl. MwSt. zzgl. € 9,90 Versand

Vincent Peters | Trunk Archive

Morning Light

Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
2004 / 2013
Morning Light von Vincent Peters | Trunk Archive
€ 659,00
70 x 56 cm

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm matt

Rahmenlos

€ 659,00
120 x 96 cm

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm matt

Rahmenlos

€ 1.299,00
Teile auf
inkl. MwSt. zzgl. € 9,90 Versand

Weitere Werke von Vincent Peters | Trunk Archive

Hintergrundinformationen zu Vincent Peters | Trunk Archive

TRUNK ARCHIVE

In Dänemark gegründet, umfasst das in New York ansässige TRUNK ARCHIVE Hunderte erstklassiger Fashion-, Landschafts- und Celebrity-Fotografen weltweit. Jeder dieser Künstler und Fotografen bleibt seinem Stil treu, ohne darüber kreativ zu erstarren. Um die feintonige Vielfalt der Szene zu beleuchten, wählten wir einige der besten von ihnen aus.


Vincent Peters

Vincent Peters Leidenschaft gilt erotischen Filmszenen in Schwarz-Weiß. Seit 1990 spezialisierte sich der überwiegend in Paris und New York lebende Fotograf auf Celebrity- und Modefotografie. Seine künstlerischen Ambitionen lebt er in seinen Buchprojekten aus. Dabei bleibt er bevorzugt der analogen Fotografie treu und arbeitet mit einer Mittelformatkamera, am liebsten eine Mamiya RZ.

Vor allem das theatralisch gesetzte cinematographische Licht, das seine Motive wie phantastische Filmstills wirken lässt, macht seinen Stil so unverwechselbar. Die Models könnten ebenso gut aus einem Hollywood-Streifen der 40er- bis 60er-Jahre stammen, denn ihre Gesten und Posen sind Filmdiven ähnlich. Viel Schminke benötigt Peters nicht, stattdessen malt er gewissermaßen mit Licht. „Ich denke es bestimmt alles. Wenn man dasselbe Haus, denselben Baum, dasselbe Gebäude in einem anderen Licht betrachtet, ist es ein anderes Objekt. Alles kann sich ändern“, sagt der Fotograf. „Ein Mensch kann sich ändern, die Persönlichkeit, der Charakter, die Sinnlichkeit, alles verändert sich in einem besonderen Licht.“

Dabei bleibt der Sexappeal aber immer zeitgemäß und zu seinen Favoritinnen gehören Monica Bellucci, Laetitita Casta, Jessica Biel, Charlize Theron und Maggie Gillenhall. Dabei zwingt Peters seine Models nicht etwa in bestimmte erdachte Rollen, sondern zeigt die Sensibilität seines künstlerischen Blickes für das Charisma seiner Darstellerinnen.

Christina Wendenburg
1969Geboren in Deutschland
1989Umzug nach New York, USA
Seit 1990lebt in Paris und New York, Spezialisierung auf Fashion Fotografie, Arbeiten erschienen in: Vogue, Numero, Arena, GQ, Dazed & Confused, Ten und The Face

Einzelausstellungen

2011Locked in the Arms of a Beautiful Life - CONTRIBUTED Studio for the Arts, Berlin

Gruppenausstellungen

2012Best of Fashion Photography - CONTRIBUTED Studio for the Arts, Berlin
2011Traummänner - Deichtorhallen Hamburg, Hamburg
2008Traumfrauen. 50 Starfotografen zeigen ihre Vision von Schönheit - Deichtorhallen Hamburg, Hamburg