15 Jahre LUMAS

15 Jahre LUMAS

Wir feiern 15 Jahre LUMAS voller herausragender Fotokunst. Seit 2004 demokratisieren unsere limitierten Editionen den Kunstmarkt. Entdecken Sie die Idee und die Gesichter hinter LUMAS, unsere prominenten Wegbegleiter und Künstler, die uns zu dem gemacht haben, was wir heute sind: Der weltweit größte Editeur exklusiver Kunsteditionen. Feiern Sie mit uns und freuen Sie sich über ein exklusives Geschenk zu jeder Bestellung einer limitierten Edition.

Ihr Geschenk: Ein Jahr AD Architectural Digest

AD Architectural Digest

Feiern Sie mit uns und freuen Sie sich über Ihr persönliches Geschenk! Zu jeder limitierten Edition schenken wir Ihnen zehn Ausgaben der AD Architectural Digest. Das Magazin begeistert mit Beiträgen rund um Architektur, Inneneinrichtung, Kunst und Designneuheiten. Genießen Sie die exklusive Lektüre und lassen Sie sich inspirieren.

Pro Kauf einer limitierten LUMAS Edition bis zum 08. September 2019 erhalten Sie zehn aufeinanderfolgende Ausgaben des AD Magazins im Wert von 68€. Die Heftzustellung erfolgt an Ihre Lieferadresse, endet nach der zehnten Ausgabe automatisch und muss nicht gekündigt werden. Die Aktion gilt nicht für Bücher, Art Objekte, Open Editions und die LUMAS Special Art Edition.



Best of 15 Jahre LUMAS

15 Jahre LUMAS bedeutet 15 Jahre herausragende Fotokunst-Editionen – limitiert, handsigniert und immer in höchster Museums-Qualität. Entdecken Sie die bedeutendsten LUMAS Künstler der vergangenen Jahre sowie ikonische Werke, die LUMAS geprägt haben.




Die LUMAS Story

Die LUMAS Gründer: Stefanie Harig und Marc Ullrich
Die LUMAS Gründer: Stefanie Harig und Marc Ullrich © Alexandra Kinga-Feketebp Content

Genau vor 15 Jahren, mit unserer ersten Galerie in Berlin-Mitte, fing alles an. Wir wollten unsere Begeisterung an erstklassiger Fotokunst teilen. Mit Editionen von 75 bis 150 handsignierten Originalen sollte sich jeder Kunstliebhaber künstlerische Fotografie zu einem erschwinglichen Preis leisten können.

Damals öffnete sich uns die Tür zu einer neuen Welt: die Welt der Fotokunst. Sie ist schwarz-weiß und farbig, analog und digital, lebendig und inspirierend.

Heute sind wir mit unseren Editionsgalerien an 30 internationalen Standorten präsent und damit eine der bedeutendsten Fotogalerien weltweit. Mit mehr als 3.000 Kunstwerken umfasst unser Portfolio Werke von über 250 Künstlerinnen und Künstlern und bietet damit einen umfassenden Einblick in die zeitgenössische Kunst-Szene. Entdecken Sie etablierte Künstler und spannende Newcomer, die mit Ihren unterschiedlichen Konzepten, Techniken und Herangehensweisen das Medium der Fotografie immer neu herausfordern.

Lassen Sie sich inspirieren und gehen Sie mit uns auf Reisen in die Welt der Fotografie, in die Welt der Kunst. Editionen, die wir lieben. Viel Freude beim Entdecken.

Stefanie Harig und Marc Ullrich
Gründer LUMAS



15 Jahre, 15 Gesichter

Seit 2004 teilen wir unsere Begeisterung für Fotokunst mit Ihnen. Im Laufe der letzten 15 Jahre entdeckten auch bekannte Gesichter die Faszination unserer Editionen. Lesen Sie hier, was LUMAS so besonders macht und lernen Sie die persönlichen Lieblingswerke unserer Kunstfreunde kennen.


Wolfgang Joop: Black Beauty

Wolfgang Joop: Black Beauty (Detail)

Wolfgang Joop

Modedesigner

„Im Geist von Andy Warhol kann ich nur wiederholen: Die Kunst der Multiplikation macht das als Einzelstück gedachte Kunstwerk demokratisch! Mit dieser Möglichkeit entstand die POP-Art! Galerie LUMAS gab meinem Werk (Black Beauty) diesen Glamour.“

❭ Wolfgang Joop entdecken

Wolfgang Joop

© Inge Prader



Adrian Kreye

© Jakob Berr

Andrian Kreye

Leitung Feuilleton Süddeutsche Zeitung

„Marc Brandenburg wuchs in Texas und Berlin auf, er war mal der coolste Türsteher der Inselstadt und ist seit dem Mauerfall als nie zur Ruhekommender Vulkan der Ideen eine der Schlüsselfiguren der neuen Hauptstadt. Dass er jetzt den Zeitspagat zwischen den Porzellanteller-Experimenten Picassos und seinen eigenen urbanen Abstraktionen schafft, ist eigentlich nur ein weiterer konsequenter Schritt in die nächste Zukunft.“

❭ Marc Brandenburg entdecken

Marc Brandenburg: O.T. I

Marc Brandenburg: O.T. I



Thomas Florschuetz: Enclosure #17

Thomas Florschuetz: Enclosure #17 (Detail)

Gedeon Burkhard

Schauspieler

„Mit Thomas Florschuetz „Enclosure #17“ machte mich LUMAS bereits vor 15 Jahren zum großen Fan und Sammler. Handsignierte Kunst für alle.“

❭ Thomas Florschuetz entdecken

Gedeon Burkhard

© Andres Hoffmann


Besuchen Sie LUMAS USA!

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.